Klopfhölzer/Clapsticks, Schwirrholz/Bullroarer

Klopfhölzer/Clapsticks, Schwirrholz/Bullroarer


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Klopfhölzer punktbemalt

Artikel-Nr.: WA068be

paarweise

24,80 € *

Klopfhölzer unbemalt Mulgaholz

Artikel-Nr.: WA068mu

excellente Klangqualität, paarweise

29,95 € *
Leider nicht auf Lager

Schwirrholz bemalt (bull roarer)

Artikel-Nr.: WA065-30b

Das Schwirrgerät, auch Schwirrholz, englisch Bullroarer, ist eines der ältesten Musikinstrumente bzw. Übertragungsinstrumente für Töne. Es gehört zu den Wirbelaerophonen. Seine Wurzeln hat das Schwirrgerät in der Altsteinzeit, wie Funde aus Geweih, Mammutelfenbein und Knochen zeigen. Ungeklärt ist die damalige Verwendung: Musikinstrument, Kommunikationsmittel oder rituelles Instrument, wie bei den Aborigines.

The bullroarer, rhombus, or turndun, is an ancient ritual musical instrument and a device historically used for communicating over greatly extended distances. It dates to the Paleolithic period, being found in Ukraine dating from 17,000 BC. Anthropologist Michael Boyd, a Bullroarer expert, documents a number found in Europe, Asia, the Indian sub-continent, Africa, the Americas, and Australia.

In ancient Greece it was a sacred instrument used in the Dionysian Mysteries and is still used in rituals worldwide.

Along with the didgeridoo, it was a prominent musical technology among the Australian Aborigines, used in ceremonies across the continent.

(Auszug dankend aus Wikipedia)

Abbildung exemplarisch. Es gibt verschiedene Motive.

19,99 € *

Schwirrholz unbemalt (bull roarer)

Artikel-Nr.: WA065-30u

Das Schwirrgerät, auch Schwirrholz, englisch Bullroarer, ist eines der ältesten Musikinstrumente bzw. Übertragungsinstrumente für Töne. Es gehört zu den Wirbelaerophonen. Seine Wurzeln hat das Schwirrgerät in der Altsteinzeit, wie Funde aus Geweih, Mammutelfenbein und Knochen zeigen. Ungeklärt ist die damalige Verwendung: Musikinstrument, Kommunikationsmittel oder rituelles Instrument, wie bei den Aborigines.

The bullroarer, rhombus, or turndun, is an ancient ritual musical instrument and a device historically used for communicating over greatly extended distances. It dates to the Paleolithic period, being found in Ukraine dating from 17,000 BC. Anthropologist Michael Boyd, a Bullroarer expert, documents a number found in Europe, Asia, the Indian sub-continent, Africa, the Americas, and Australia.

In ancient Greece it was a sacred instrument used in the Dionysian Mysteries and is still used in rituals worldwide.

Along with the didgeridoo, it was a prominent musical technology among the Australian Aborigines, used in ceremonies across the continent.

(Auszug dankend aus Wikipedia)

18,99 € *

Klopfhölzer unbemalt

Artikel-Nr.: WA068un

paarweise

16,50 € *
Versandgewicht: 0,4 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand