Sachbücher / Dreamtime

Sachbücher / Dreamtime

Non-fiction / Dreamtime Books

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 44 Ergebnissen

Aboriginal Fables and Legendary Tales: A.W. Reed (engl.) 144 S.

Artikel-Nr.: B978

How did the porcupine get his spikes? How was the Murray River made? Filled with mythical half-human, half-animal beings like the Rainbow Snake and the woman who changed into a kangaroo, this extraordinary collection of legends and fables explains how the animals and birds appeared in Australia, and how the lakes, rivers and mountains were made.

Gathered from all over Australia, these legends have been passed down through the tribes for thousands of years. Here they are retold for a new generation of readers.

Aboriginal Fables and Legendary Tales is a magical introduction to the world of Aboriginal folklore and the Dreamtime, for all those interested in Australia's colourful history.

7,80 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Aboriginal Mythology - An Encyclopedia of Myth and Legend: Mudrooroo Nyoongah (engl.) S.

Artikel-Nr.: A348

An A-to-Z guide to the mythology of Australia written by one of the greatest contemporary Aborigine academics and novelists.

The Australian Aborigines are a traditional people whose origins lie in distant antiquity. Spanning their history from the earliest legends to the present day, this book is a reference guide to the different aspects of the Aborigine tradition. It gives an overview of Aborigine culture, lifestyles, ceremonies, spiritual awareness, beliefs and religions.

17,80 € *
Versandgewicht: 0,25 kg

Aboriginal Myths, Legends & Fables: A.W. Reed (engl.) 413 S.

Artikel-Nr.: A273

This fascinating book presents a wealth of poetic and imaginative tales from Aboriginal cultural heritage. While retelling the stories simply, this book captures the mystical bonds that exist between Aboriginal people, their environment and the spirit life of the Dreamtime.

Each story provides the reader with an insight into one of the oldest cultures on earth.

17,80 € *
Versandgewicht: 0,25 kg

Aboriginal Stories of Australia: A.W. Reed (engl.) 110 S.

Artikel-Nr.: B215

An enthralling collection of traditional tales that date back to the beginning of time.

Learn how Yhi the sun goddess introduced life to the world, why the emu cannot fly and how the kangaroo got his tail.

Packed with myths and legends about creation, these stories retell how people and animals were made as well as how the moon and stars came to hang above us.

Includes a glossary, giving the English translation for many Aboriginal words used in the text.

14,95 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

An Aboriginal Mother Tells of the Old and the New: Labumore (engl.) 246 S.

Artikel-Nr.: A336

Elsie Roughsey was born into the the Lardil tribe of Aborigines from Mornington Island or Goonana, in the southern Gulf of Carpentaria, in 1923. She tells of Aboriginal life soon after the first missionaries arrived in the tribe.

Raised in a dormitory mission and in the traditional life of her tribe, she writes about power, religion, love and marriage, childbirth, medicine, education, crime and punishment across both worlds.

This is a book of great charm - and a rare and significant portrait of an Aboriginal life during a period of acute and often traumatic change.

Cover art by the author's artist husband, Dick Roughsey.

9,90 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Australian Dreaming - 40,000 Years of Aboriginal History (engl.) 304 S.

Artikel-Nr.: A042

Australian Dreaming is the first Aboriginal history of the Australian continent and its people, as told by the Aboriginal story-tellers.

Through traditional myths and legends, it gives an explanation of the formation of the landscape and creation of many outstanding geographical features.

It recounts epic travels of the great Spirit Ancestors and tells how they created the animals and plants and gave birth to the earliest people of this land.

It tells, also, how the Ancestors taught the Aboriginal people to live in harmony with nature and how to behave towards each other, thus setting the pattern of Aboriginal culture for over 40,000 years.

335mm x 238mm (leichte Schäden/Risse an dem Dust Cover)

65,00 € *
Versandgewicht: 0,5 kg

The Original Australians: Josephine Flood (engl.) 306 S.

Artikel-Nr.: A411

The Original Australians tells the story of Australian Aboriginal history and society from its distant beginnings to the present day. From the wisdom and paintings of the Dreamtime, to the first contacts between Europeans and indigenous Australians, right through to modern times, it offers an insight into the life and experiences of the world's oldest culture. The resilience and adaptability of Aboriginal people over millennia is one of the great human stories of all time.

Josephine Flood answers the questions about Aboriginal Australia that Australians and visitors often ask: Where did the Aborigines come from and when? How did they survive in such a harsh environment? What was the traditional role of Aboriginal women? Why didn't colonists sign treaties with Aboriginal people? Were Aboriginal children 'stolen'? Why are there so many problems in Aboriginal communities today? And many more.

This rich account aims to understand both black and white perspectives and is fascinating reading for anyone who wants to discover Aboriginal Australia.

'Another enthralling account by Josephine Flood, of Australian Aborigines! Her enduring respect for her fellow humans underwrites every part of her exploration of the life and times of the Aboriginal people.'

Pat O'Shane, Magistrate

This is an up-to-the-minute and balanced account of Aboriginal experience from earliest prehistory to today. Clearly written and well-illustrated, this is the best book to give someone who wants to know about Aborigines, their survival through the millennia, and the experiences they have to contribute to modern Australia.'

Emeritus Professor Campbell Macknight, Australian National University

29,80 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Between Indigenous Australia and Europe (engl.) S.

Artikel-Nr.: A181

Between Indigenous Australia and Europe: John Mawurndjul
Christian Kaufmann/Claus Volkenandt (Hg.)
240 S. mit 29 Farb- und 51 s/w-Abbildungen Format 17x24 cm

49,00 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Land of the Kangaroo People (Journey of the Great Lake) (engl.)

Artikel-Nr.: A354

Jadianta, Lande and Jalmore, children of the Kadimakara People, are lost  - swept away from their home by a fierce storm. The children survived the unfamiliar surroundings of the friendly Dingo People but now, in the land of the Magpie Goose People, they face giant goannas and marsupial lions. Will Jadianta, Lande and Jalmore ever see their family again?

Journey of the Great Lake is a beautifully illustrated series which follows the journey of three children, providing a unique picture of Australia during this ancient time. Read the story of Jadianta, Lande and Jalmore, then follow their path as they travel to find their way home on the specially provided poster-sized map included with the book.

14,80 € *
Versandgewicht: 0,2 kg

Mingkiri A natural history of Uluru: Lynn Baker (ed.) 64 S. (engl.)

Artikel-Nr.: A250

Visitors to Uluru-Kata Tjuta National Park often think that few animals live in such an arid landscape. In Mingkiri, Anangu (Aboriginal people) guide the reader through the park, describing the surprisingly diverse wildlife and complex natural history found there. This is a fascinating insight into a little known side of Uluru-Kata Tjuta National Park: the habits of animals and plants, the seasons, and how the country is burned and looked after according to the Tjukurpa, or Anangu Law, that governs all. Based on a recent fauna survey of Uluru-Kata Tjuta National Park conducted by the Mutitjulu Community and CSIRO scientists, Mingkiri also includes a comprehensive list of Anangu names and a pronunciation guide.
Mingkiri is an Anangu name for some small mice and marsupials. There are many other names for these animals, but Mingkiri is now the most commonly used.

14,80 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Red Hot Echidna Spikes: Jim Poulter (engl.) 26 S.

Artikel-Nr.: A280

The smallpox holocaust that swept Aboriginal Australia
Utilising both historical documentation and Aboriginal oral history, the author explores the impacts of the 1789 and 1828 smallpox plagues on Aboriginal Australia.
First published 2014

6,80 € *
Versandgewicht: 0,15 kg

Sharing Heritage in Kulin Country: Jim Poulter (engl.) 118 S.

Artikel-Nr.: A277

Lessons in Reconciliation from our First Contact History

Forward by Uncle Reg Blow

"In the first section, Jim Poulter shares some family oral history as well as positing links between the game of Marngrook with Australian Rules football. The second section explores spiritual structures of aboriginal culture at the time of European invasion. An easy and enjoyable read, with great yarns in the football section, and a simple but informative exposition of “Spirit, Flesh and Skin” in family groupings." (Reading)
Jim Poulter's family settled in the Yarra Valley east of Melbourne in 1840. His great-grandfather, Tom Chivers, spent a childhood immersed in the Aboriginal lifestyle. He attended the last initiation ceremony at Hanging Rock in 1851 and the last intertribal corroboree held in Warrandyte in 1852 when the last tribal football game of marngrook was played. In this book, for the first time the basic tenets of Aboriginal religion are explained and how the concepts of Spirit, Flesh and Skin are reflected both in tribal religion and social organisation.

19,80 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

The Secret of Dreaming: Jim Poulter (engl) 56 S.

Artikel-Nr.: A278

With a Forword by Uncle Reg Blow and superbly illustrated by Mark Smith

The story of why the land is sacred and Man must be its caretaker

The Secret of Dreaming is a poetic retelling of the Aboriginal story of Creation and how Man received his responsibility to look after the land.

The Secret of Dreaming is part of The World Tales Series, celebrating the rich diversity of writing and illustration styles which are not usually seen in the picture books found in the West.

Many of the stories originate from an oral tradition of storytelling.
Our copy signed by the author!

19,80 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Message Stone - The Legacy: Steven Guth (engl.) 136 S.

Artikel-Nr.: A283e

Steven Guth has published 13 books. This is his first „Faction“. After studying social psychology he worked for two Australian Universities as a community developer for Aboriginal groups. Steven lives in a multicultural situation. He has a lifelong interest in cultural and religious conceptualisation. He lives with Kathrine, two sons and four grandchildren at Galong, a village in the hinterland of Canberra. Steven enjoys driving around the bush in his old Mercedes.

"Message Stone“ focuses on a sacred stone that was given to him. The stone opens up time and space. This reflects Aboriginal culture with its Churinga stones. Every site around in Australia - and there were thousands upon thousands - had a Churinga attached to it. If you had ownership of the Churinga you could 'Dream' the site ... that means that you could access the spiritual forces and 'Beings' that were attached to the location. And the stone here, Steven's 'Message Stone', is similar to a Churinga stone but is not linked to any site. It is a universal 'dreaming stone'.

The concepts in the book are accurate and describe deep levels of Aboriginal culture.

Paperback www.messagestone.net

9,90 € *
Versandgewicht: 0,4 kg

Message Stone - Das Vermächtnis: Steven Guth (dt.) 136 S.

Artikel-Nr.: A283

Im Stil eines Road-Movies lässt der Text den Leser in tiefere Ebenen der Aborigine-Kultur eintauchen und gibt ihm eine Vorstellung von deren Religiosität.

Mit dem „Message Stone“ begibt sich der Autor auf spirituelle Reisen durch Zeit und Raum, die mit diesem heiligen Stein geöffnet werden können. Der Autor erlebt nicht nur spannende Abenteuer, sondern schafft zudem Verständnis für elementare Begriffe der Aborigine-Kultur, wie z.B. die Traumzeit. Es ist also sowohl ein unterhaltsames, als auch ein lehrreiches Buch, mit zahlreichen Abbildungen.

Paperback

9,90 € *
Versandgewicht: 0,4 kg

The Last of the Nomads: William Peasley (engl.) 194 S.

Artikel-Nr.: A129e

The Last of the Nomads is the deeply moving story of Warri and Yatungka, the last of the Mandjildjara people to remain in the Gibson desert, the traditional home of the tribe. Forbidden to marry by tribal law, the couple fled into the desert, refusing to leave with the rest of their people when they moved closer to white settlements. After years of fierce drought the Mandjildjara people living elsewhere feared that, with water and food scarce, Warri and Yatungka would perish. So at the request of the Aboriginal elders and with the help of Mudjon, an old friend of Warri's, W.J Peasley and his companions set out in search of the old couple. The book is an account of the entire journey into the wilderness, through some of the most gruelling and harsh terrain in the country. When the expedition found Warri and Yatungka and bought them in from the desert it heralded the end of an era spanning 35,000 years.

16,90 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Die letzten Nomaden: William Peasley (dt.) 174 S.

Artikel-Nr.: A129d

Sie waren ausgestoßen, da sie den Stammesgesetzen nicht gehorcht hatten. Auch wollten sie ihr Nomadenleben nicht aufgeben, als ihr Stamm aus der Wüste in die Zivilisation der Weißen zog.
Es ist die Liebes- und Lebensgeschichte zweier Aboriginals, die bereits dreissig Jahre lang durch die weite Wüste gezogen waren. Diese Wüste nannten sie ihr Land. Sie wanderten dieselben Wege auf und ab, über die ihr Volk viele Jahrhunderte lang gezogen war, immer auf der Suche nach der nächsten Lagerstätte, nach Wasser und Nahrung. Es ist eine einsame Geschichte voller Entbehrungen und gleichzeitig voller Lebenssinn, denn für die beiden letzten Nomaden ist ihr Land der Sinn des Lebens, und es zu verlassen würde bedeuten, ihre Vergangenheit und ihre Zukunft zu verlieren. Sie sind mit der Wüste verwachsen, und sie sind mit der Natur und mit sich im Reinen. Die Dürre, die ihr Land befallen hat, nehmen sie als Schicksal hin, ohne mit ihm zu hadern. Und auch das Auftauchen der Weißen, die sie fast in letzter Minute finden und vor dem drohenden Verdursten und Verhungern retten, nehmen sie als Schicksal hin und lassen sich mitnehmen, um ihre letzten Tage unter ihren Söhnen in der Gemeinschaft ihres Stamms zu verbringen.
Das Buch schildert die Strecke, die der Autor Dr. Peasley und sein Team auf der Suche nach den beiden Wüstenbewohnern in Westaustralien zurücklegt, die Hindernisse, Hoffnungen und Rückschläge, die die Männer durchleben. Es ist die Suche nach Spuren im Sand. Die Reise führt in die Vergangenheit Australiens, als die Wüste noch lebendig war, voller Oasen, an denen sich Mensch und Tier versammelten, an denen Künstler sich verewigten und Feste gefeiert wurden. Nun ist sie tot, verödet und verdorrt. Die Spuren im Sand führen schliesslich zu den beiden letzten Menschen, die die ganzen Jahre zwischen den Sanddünen und Stachelgrasebenen überlebt haben. Wie das Kamel, das vor Durst verrückt wurde und in ein enges Wasserloch stürzte, in dem es elend verendete, sind auch sie fast verdurstet.
Doch die Rettung bleibt fragwürdig, denn die Entwurzelung der beiden Wüstenbewohner, die in das städtische Ghetto ihres Stamms verpflanzt werden, endet nur wenige Monate später erst mit seinem und Wochen danach auch mit ihrem Tod. Doch vielleicht blieben ihre Seelen in dem Sand zurück, mit dem sie so verbunden waren und hinterließen Spuren, die sich nicht mehr auslöschen liessen. Paperback
Englischsprachige Ausgabe siehe hier in dieser Rubrik "The Last of the Nomads".

16,90 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Bush Food - Nahrung und Pflanzenmedizin der Aborigines: J. Isaacs (dt.) 256 S.

Artikel-Nr.: B728

Der Leser erfährt alles über Fertigkeiten und Kenntnisse der Aborigines, die einheimischen Nahrungsmittel und die Heilkraft der Pflanzen.

17,80 € *
Versandgewicht: 0,5 kg

Das Land der goldenen Wolken (dt.) 174 S.

Artikel-Nr.: A059

Die Herausgeber dieses Buches versuchen sich an einer schwierigen Aufgabe - eine weite Auswahl der Aboriginal Literatur aus Australien zu präsentieren. Sie haben zehn Stücke dafür ausgewählt, fünf Erzählungen und fünf Gedichte. Die Auswahl ist recht gut und reicht von Erfahrungen in ländlichen und städtischen Gebieten zu politischen und kulturellen Themen. Alle Texte sind sowohl in Deutsch als auch in Englisch abgedruckt, ein sehr seltener und vorbildlicher Versuch, diese Art der Literatur deutschen Lesern zugänglich zu machen. Mehr Info: http://www.creativespirits.info/resources/books/goldenewolken.html#German#ixzz11KEkzP3l

12,80 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Die Aborigines Australiens: Gerhard Leitner (dt.) 128 S.

Artikel-Nr.: A157

mit 9 Karten und 13 Abbildungen. Paperback

Im Mittelpunkt dieser Geschichte der Aborigines von der Urzeit bis heute stehen die materielle, geistige, künstlerische und religiöse Kultur vor und seit der Kolonisation und politische Fragen, die besonders in den letzten Jahrzehnten aufgeworfen wurden. Es ist zwangsläufig aus europäischer Perspektive geschrieben, vermeidet aber weitgehend Werturteile und läßt Aborigines authentisch zu Wort kommen, wo immer das möglich ist.

8,95 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Die kleine schwarze Prinzessin aus dem Never-Never: Jeannie Gunn (dt.) 180 S.

Artikel-Nr.: A130

Kinderbuch mit ethnologischen Details
Eine Farmersfrau findet im Jahr 1902 ein kleines Aboriginal-Mädchen, das vor einem Angriff eines Nachbarstammes flüchtete. Sie freunden sich an und die Frau erzählt in vielen kleinen Anekdoten und Geschichten über das Leben der Ureinwohner im Busch und der Wüste. Dieses Buch zählte viele Jahre als Kinderbuch-Klassiker Australiens, dessen Anerkennung vergleichbar ist mit den Geschichten Pippi Langstrumpfs. Paperback

12,90 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Die Regenbogenschlange: Christina Cerny (dt.) 256 S.

Artikel-Nr.: B383

Australien ist ein Land, in dem der Traum, die "Große Geschichte" der Ureinwohner, immer noch lebendig ist - ablesbar von jenen, die ihre geheime Sprache kennen. Das mächtigste Schöpferwesen der stets gegenwärtigen Traumzeit ist die Regenbogenschlange. Ihre Spuren folgend, reisen wir in die Welt der Aborigines, ihrer Geschichten, Symbole und Urbilder, die an unseren eigenen Ursprung - unser geistiges Eins-Sein mit Erde und Kosmos - erinnern. Es ist eine Reise, die auch in die Tiefe unserer Seele führt. Die Regenbogenschlange stellt ein komplexes kosmologisches Gebäude dar, in dem die großen geistigen Prinzipien verborgen liegen. Sie warten nur darauf, in Bewegung gesetzt zu werden, damit das gesamte Universum ein einziges klangvolles Lied wird, das die Farben des Regenbogens in sich trägt.

7,95 € *
Versandgewicht: 0,2 kg

Die Steinzeitmenschen von Australien: Gerhard Ilgenstein (dt.) 111 S.

Artikel-Nr.: B048

"Ich [schrieb] das Buch über die Steinzeitmenschen, die vor dreißigtausend Jahren nach Australien kamen und dort in unvorstellbarer Primitivität, jedoch mit natürlichem Instinkt und Anpassungsvermögen in religiös-sittlicher Lebensweise lebten, bis vor 200 Jahren, durch die Besitzergreifung der Europäer, das Leben der Aborigines sich gezwungenermaßen änderte. Alles das, bis hinein zur heutigen Zeit, ist in diesem Buch zusammengefaßt." Gerhard Ilgenstein

14,80 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Die Stimme meiner Mutter: Jackie Huggins (dt.) 156 S.

Artikel-Nr.: A281

Es ist die Biographie der Mutter Rita Huggins, die die beiden Frauen zusammen in langen Gesprächen erarbeitet haben.
Dabei handelt es sich um die Geschichte einer Aboriginal der Stolen Generation, die zusammen mit Eltern und Geschwistern vertrieben und in ein Reservat gesperrt worden ist.
Dieses Buch macht auf das Schicksal von tausenden Aboriginals aufmerksam. Indem Rita von ihrem Leben erzählt, wird klar, wie viel die Aboriginals unter den Weissen gelitten haben und wie stolz dieses Volk trotzdem ist.
Rita hat einige Rückschläge zu verzeichnen, die sie ertragen kann, weil sie immer wusste, wo sie hingehört. Auch ihren Kindern kann sie die Wichtigkeit der Identität und Würde vermitteln.
Ritas Tochter Jackie gibt dem Leser einige Hintergrundinformationen und Ergänzungen aus ihrer Perspektive.
Dieses Buch zeigt, wie stark eine unterdrückte und oft allein gelassene Frau sein kann. Es verdeutlicht, wie wichtig es ist, dass Aboriginals ihre Identität leben können.
Paperback

12,50 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Flug in die Traumzeit: Mudrooroo (dt.) 196 S.

Artikel-Nr.: B752
"In kühnen Bildern zieht Mudrooroo den Leser hinein in die Vorstellungen der Aborigines und ihre Lebensweise." (Elmshorner Nachrichten)
 
Mudrooroo wurde 1938 in Narrogin, Westaustralien, geboren. Unter anderem unterrichtete er an verschiedenen Universitäten die Literatur der Aborigines. Seit 1965 hat er zahlreiche Romane, Kurzgeschichten, aber auch wissenschaftliche Untersuchungen geschrieben und gilt mit seinem vielfältigen Oeuvre als Begründer der australischen Aborigines-Literatur.

Hardcover-Ausführung

16,00 € *
Versandgewicht: 0,4 kg

Geheimnisse der Traumzeit: James Cowan (dt.) 150 S.

Artikel-Nr.: A057

Das spirituelle Leben der australischen Aborigines

In diesem Buch wird uns eine der ältesten Kulturen der Welt in ihrer ganzen atemberaubenden Größe nahegebracht. Jahrhundertelang lag das geheimnisvolle spirituelle Leben der australischen Ureinwohner, der Aborigines, hinter einem Schleier aus Unverständnis und Vorurteil verborgen. Ob sie eine Traumreise auf der Suche nach den Wurzeln ihrer Vorfahren unternehmen oder ob sie ihre Körper bemalen, um die Kulturheroen zu aktivieren, seit über 50.000 Jahren sind es diese geheimnisvollen Rituale, die dem Leben dieser Menschen Sinn und Zweck verleihen.

18,50 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Heilgeheimnisse der Aborigines: Christina Cerny (dt.) 250 S.

Artikel-Nr.: B645

In sorgfältigen Recherchen und mit viel Einfühlungsvermögen gelang es der Autorin, die Naturmedizin und die Heilgeheimnisse der australischen Ureinwohner, der Aborigines, zu erkunden. Der Leser erfährt bislang Unbekanntes über Pflanzen und Früchte, die der Gesundheit dienen; er lernt die Heilmethoden der Schamanen kennen und das Arbeiten mit der Geisterwelt.

Christina Cerny führt überdies in ein soziales System, von dem die Ureinwohner glauben, dass es schon von den Schöpferwesen in der Traumzeit festgelegt wurde und das bis heute unverändert geblieben ist. Die Autorin zeigt, wie es den Ureinwohnern des Fünften Kontinents ungeachtet der Bedrohung durch die moderne Welt gelingt, ihre Spiritualität zu erhalten und in Harmonie mit der Natur zu leben.

Hardcover-Ausführung

17,90 € *
Versandgewicht: 0,5 kg

Landraub und Uranabbau: J. Roberts (dt.) 192 S.

Artikel-Nr.: B011

"Man hat uns behandelt wie Hunde", berichtet Joyce Hall, Vertreterin der Aborigine-Gemeinschaft von Weipa im Nort Queensland Council. In ihrem Gebiet haben sich die Firmen "Rio-Tinto-Zinc" und "Kaiser" niedergelassen. Die weiße Regierung habe die Einwohner einfach übergangen. "Uns hat keiner gefragt. Wir wußten doch nicht einmal, was Bauxit ist."

6,80 € *
Versandgewicht: 0,3 kg

Märchen der Australischen Ureinwohner (dt.) 176 S.

Artikel-Nr.: B057

Herausgegeben und übersetzt aus dem australischen Englisch von Herbert Boltz, unter Mitarbeit von Heidrun Vollmer.

Die vorliegende Sammlung führt ein in die mythen- und märchenverwobene Welt der australischen Ureinwohner. Mensch und Natur, Diesseits und Jenseits agieren hier gleichwertig: Da erschafft die Regenbogenschlange das Leben, muss die Beutelratte das Feuer wieder herausgeben und der Eidechsenmann lehrt den Menschen die Dinge der Welt.

6,95 € *
Versandgewicht: 0,2 kg

Märchen aus Australien (dt.) 278 S.

Artikel-Nr.: B057a

Herausgegeben von Anneliese Löffler
Rund 140 Mythen der Aborigines aus neun verschiedenen Regionen des australischen Kontinents zählt dieser einzigartige Band. Sie handeln von All-Vater und All-Mutter, von totemischen Ahnen und deren Erdwanderungen. Diese Zeugnisse wunderbarer magischer Erzählkunst vermitteln das Bewusstsein einer archaischen Traumzeit.

19,90 € *
Versandgewicht: 0,3 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 30 von 44 Ergebnissen